Technologiestandort Kärnten: Innovative mobile IT-Lösungen aus Klagenfurt

ILOGS, der IT-Spezialist aus Kärnten: Im Zuge eines Betriebsbesuchs nahm der hemalige LR Dobernig die Software-Lösungen der Firma genauer unter die Lupe. Der Artikel ist online frei verfügbar.

Der ilogs-Hauptsitz in Klagenfurt am Wörthersee.

LR Dobernig besuchte mehrere Technologiefirmen – Wichtige Arbeitsplätze für Technologiestandort Kärnten.

Bei einem Betriebsbesuch machte sich Technologiereferent LR Harald Dobernig einen Überblick über die innovativen mobilen IT-Lösungen, die von den Firmen ilogs mobile software GmbH, ilogs information logistics GmbH, geolantis gmbH und SimpliFlow GmbH gemeinsam am Standort Schleppekurve in Klagenfurt angeboten werden.

„Dank der Firma ilogs verbunden mit ihren Partnerunternehmen in Klagenfurt entstehen kreative Ideen und Lösungen für mobile Endgeräte wie Smartphones oder Notebooks, die sowohl in Kärnten als auch international gefragt sind. Es freut mich, dass derart innovative Unternehmen erfolgreich in Klagenfurt tätig sind“, betont Dobernig und verweist auf die Schaffung wichtiger Arbeitsplätze für den Technologiestandort Kärnten.

LR Dobernig

Erst vor kurzem wurde von ilogs gemeinsam mit Sozialreferent LR Ragger die Pflegeplatzbörse umgesetzt, mit der sich die Pflegeplatzsuchenden mit wenigen Klicks einen Überblick über die freien Plätze in ihrer Umgebung schaffen können. Aber auch andere Anwendungen im Sozialbereich sind sehr erfolgreich, wie die Plattform MOCCA, die erst kürzlich den eHealth/Telemedizin Preis „E.T. Award 2012“ für innovative Patientenkommunikation verliehen bekommen hat. Damit wird der Pflege- und Betreuungsprozess vom stationären über den mobilen (ambulanten) Bereich bis hin zu innovativen Assistenzsystemen und Leistungen für Telemedizin abgedeckt.

Die Firma Geolantis ist der Spezialist für mobile Anwendungen und Prozesse zur Erfassung und Verwaltung von Leitungs- und Kabelnetzen sowie Straßen- und Schienennetzen mittels Geodaten und GPS-Systemen. Mobile Sport- und Gesundheitssysteme entwickelt die Firma SimpliFlow.