Notrufarmband für Demenzerkrankte

Das unsichtbare Schutzfeld  – Demenz & JAMES

Wenn eine Person an Demenz erkrankt ist und eventuell Hinlauftendenzen* aufweist, leben Angehörige in ständiger Sorge und Alarmbereitschaft. Weil man nie weiß, ob sich der Betroffene möglicherweise erneut auf den Weg zu seinem alten Zuhause gemacht hat und ob es ihm gut geht.

Der Demenzmodus der JAMES Sicherheitsuhr S6 versucht Sorgen wie diese zu mindern und Versorgungslücken zu schließen. Personen mit Hinlauftendenz* erhalten die Seniorenuhr mit einem vordefinierten - aber individuell anpassbaren - Bewegungsradius / Weglaufschutz. Verlässt der oder die betroffene Person diese Zone wird ein passiver Alarm ausgelöst, welcher an zuständige Helfer weitergeleitet wird. Diese können in Folge die Person auf der Uhr anrufen und sind aufgrund des präzisen Ortungssystems zudem in der Lage, die Person in Not rasch aufzufinden.

JAMES schafft damit nicht nur mehr Sicherheit und Freiheit für Betroffene, sondern insbesondere auch für Angehörige und Fachkräfte.

Verlässlicher Fallsensor – Hilfe bei Sturz & Ohnmacht

In riskanten Situationen (Stürze, Ohnmacht, etc.) sind Betroffene häufig nicht mehr in der Lage den lebensrettenden Hilferuf zu tätigen. JAMES sendet jedoch, dank seiner integrierten Inaktivitätserkennung, ein automatisches Alarmsignal (passiver Alarm) an die persönliche Alarmierungskette oder eine 24/7-Notrufzentrale aus. Während des passiven Alarms werden eingehende Anrufe automatisch angenommen. Dies ermöglicht es dem Betroffenen, trotz Unbeweglichkeit, mit Helfern zu kommunizieren.

Weitere Funktionen der JAMES Sicherheitsuhr (Telefonie, Chat Kalender, etc.) können entsprechend den Bedürfnissen der Erkrankten, in der JAMES App entweder aktiviert oder deaktiviert werden.

Fallbeispiel


Szenario: Senior mit Hinlauftendenz

David P. lebt zusammen mit seiner Frau und seinem leicht dementen Vater, Herrn P. in einem Zweifamilienhaus. Obwohl sich David sehr um seinen Vater bemüht und auch den Großteil seiner Pflege übernimmt, passiert es ab und an dennoch, dass Herr P. umbemerkt das Haus verlässt. Dabei zieht es ihn immer wieder zu seinem früheren Haus, welches er gemeinsam mit seiner mittlerweile verstorben Frau bewohnte. Allerdings findet er aufgrund seiner Demenzerkrankung nicht mehr den richtigen Weg zu seiner Wunschdestination und verläuft sich. In diesen Momenten befindet sich David in größter Sorge und Alarmbereitschaft, zumal er den genauen Aufenthaltsort seines Vaters nicht kennt.

Seitdem David jedoch die JAMES Sicherheitsuhr mit Demenzmodus verwendet, muss er sich um die Position seines Vaters keine Sorgen mehr machen. Die Uhr verfügt über eine vordefinierte Bewegungszone und sendet einen automatischen Alarm aus, wenn der Uhrenträger das unsihtbare Schutzfeld verlässt. Dieser Alarm wird über die JAMES App an Davids Smartphone gesendet und enthält die genauen Positionsdaten seines Vaters. Durch das sperrbare und zugleich komfortable Silikon-Uhrenband ist JAMES als treuer Begleiter immer mit dabei.

Professionelle Unterstützung für Pflegeheime


Die JAMES Sicherheitsuhr für professionelle Demenzbetreuung

Das Pflegepersonal hat eine gesetzliche Betreuungspflicht gegenüber pflegebedürftigen Personen.

Im Falle des Verschwindens einer Person mit Hinlauftendenz kann dies strafrechtliche Auswirkungen für die verantwortlichen Betreuer haben und wird dadurch zur täglichen Belastung.

Bestehende Tür-Verlassen-Systeme schlagen zwar Alarm sobald Betreute mit dementsprechendem Armband das Haus verlassen, jedoch können diese außerhalb des Gebäudes nicht mehr zielgenau aufgefunden werden. Pflegekräfte müssen folglich in kürzester Zeit reagieren, um abgängige Personen zeitnah auffinden zu können.

Der Demenzmodus der JAMES Sicherheitsuhr S6, soll den Druck des Pflegepersonals mindern.

Intelligentes Alarm-Management

Der Tür-Verlassen-Alarm wird mit einem Outdoor-Tracking-Gerät kombiniert und lässt sich leicht installieren. Die jeweilige Tür muss lediglich über eine Stromverbindung verfügen und mit der JAMES Tür-Box versehen werden. Die gesamte Logik liegt in der Uhr, die über ein gesichertes Armand verfügt. Dank des weichen Silicon-Materials bietet das sperrbare Armband zudem einen angenehmen Tragekomfort.

Die JAMES Demenzfunktionen im Überblick:

  • Kurz nach dem Verlassen des Gebäudes wird ein Alarm ausgelöst
  • Die Uhr startet sofort mit dem In- und Outdoor-Ortungssystem per GPS-/WPS-/LBS-Tracker
  • Das Pflegepersonal kann per App am Smartphone oder im Webportal die betreute Person lokalisieren, abholen und zurückbegleiten
  • Alle anderen Funktionen der Uhr sind deaktiviert, können jedoch je nach Bedarf im JAMES Portal reaktiviert werden

MEHR ERFAHREN:

*Hinlauftendenz: Die Hinlauftendez wurde früher als Weglauftendenz bezeichnet, zumal viele Demenzkranke einen Hang zum Weglaufen aufweisen. Mittlerweile ist jedoch erkannt worden, dass Betroffene nicht nur lediglich "entwischen möchten", sondern sich mit einer bestimmten Deistination auf ihren Weg begeben.

Weitere JAMES Anwendungsfälle

Smart Homes für Senioren

Altersfreundliche und sichere Smart Homes für Senioren: JAMES macht es möglich! Begriffe wie Digitalisierung und innovative Technologien sind mittlerweile in unserem Bewusstsein fest verankert. Allerdings verändert sich nicht nur unser Vokabular, sondern ebenfalls unser unmittelbares Umfeld. Der gegenwärtige Trend das eigene Zuhause in ein Alltags-unterstützendes Smart Home mit intelligenten Assistenzsystemen - wie beispielweise Amazons Alexa […]

Lesen Sie mehr
Videotelefonie für Senioren in Pflege

JAMES ist die smarte Gesamtlösung für Pflegeheime / -dienste sowie betreutes / altersgerechtes Wohnen. JAMES ebnet mit altersoptimierter Smart-Technik den Weg für die Zukunft des Pflege- und Gesundheitsbereichs. Das JAMES-Notrufsystem besteht aus mehreren perfekt aufeinander abgestimmten Komponenten mit der JAMES Station als Dreh- und Angelpunkt. Gegen soziale Isolation Soziale Isolation stellt eine der größten Herausforderungen […]

Lesen Sie mehr
Telehealth: Komfortable Gesundheitskontrolle im eigenen Zuhause

Alles auf einem Blick: Gesund und sicher mit JAMES Chronische Krankheiten wie Diabetes und Bluthochdruck zählen mittlerweile zu bekannten Volkskrankheiten und betreffen als solche häufig ältere Personengruppen. Gegenwärtig sind Blutdruck- und Pulsmessgeräte ein fixer Bestandteil in nahezu jedem Haushalt. Um den Krankheitsverlauf betroffener Personen nachvollziehen und anschließend die richtige Therapie verordnen zu können, bedarf es […]

Lesen Sie mehr
JAMES – Das sichere Notrufsystem für alleinlebende Senioren

Gemeinsam mit JAMES der Zukunft sicher entgegenschreiten Viele ältere Menschen leben allein zuhause und sind dadurch nicht nur im Alltag, sonder insbesondere in Gefahrensituationen auf sich gestellt. Angehörige wünschen sich für Ihre Liebsten ein von Gemeinschaft und Sicherheit geprägtes Leben – zumal diese aufgrund von Distanz und Arbeit nicht immer in der Lage sind, sich […]

Lesen Sie mehr
Senioren allein zuhause – Hilfe bei Sturz & Ohnmacht

Das verlässliche Notrufsystem JAMES rettet Leben. Ein Drittel aller über 65-Jährigen in Österreich und Deutschland lebt allein zuhause und ist daher nicht nur im Alltag, sondern insbesondere in Notsituation auf sich gestellt. Dies führt häufig zu Verunsicherung beim Verlassen des Hauses, schränkt die persönliche Freiheit ein und reduziert die Lebensqualität. Zudem befinden sich Angehörige in […]

Lesen Sie mehr
Notrufarmband für Demenzerkrankte

Das unsichtbare Schutzfeld  – Demenz & JAMES Wenn eine Person an Demenz erkrankt ist und eventuell Hinlauftendenzen* aufweist, leben Angehörige in ständiger Sorge und Alarmbereitschaft. Weil man nie weiß, ob sich der Betroffene möglicherweise erneut auf den Weg zu seinem alten Zuhause gemacht hat und ob es ihm gut geht. Der Demenzmodus der JAMES Sicherheitsuhr […]

Lesen Sie mehr
Videotelefonie für Senioren

JAMES bringt Familie und Pflege in die eigenen vier Wände Die JAMES Station und bietet die Lösung für einfache Videotelefonie zu Familie und Freunden. Zudem ermöglicht es professionellen Pflegeeinrichtungen die Online-Abwicklung von Dienstleistungen. Videotelefonie als soziales Erlebnis: Mithilfe von JAMES werden Generationen einander nähergebracht. Mit JAMES gegen Einsamkeit Soziale Isolation und Einsamkeit werden häufig in […]

Lesen Sie mehr

Haben Sie Interesse? 

Kontaktieren Sie uns

Wir werden uns gerne bei Ihnen melden!
facebook-official