5. Oktober , 2020

Das Pilotprojekt AALbin ist im vollem Gange.

"Zum Lernen ist niemand zu alt."

Deutsches Sprichwort.

Anfang 2021 stattet JAMES TeleCare in Kooperation mit Smart City Wien 30 Senior*innen in der Per-Albin-Hansson-Siedlung mit der JAMES Station und Sicherheitsuhr aus.

Viele Senior*innen begegnen der zunehmenden Digitalisierung mit Scheu und Zurückhaltung. Das Projekt soll gerade jener Problematik entegenwirken. Unter dem Motto "Aktiv im Alter mit Digitalisierung" sollen älteren Menschen einfache Zugänge zum digitalen Zeitalter ermöglicht und zugleich Spaß an neuen Technologien geweckt werden.

AAL(Active Assisted Living)-Assistenzsysteme wie JAMES TeleCare können mithilfe ihrer seniorenzentrierten Soft- und Hardware für eine bessere Lebensqualität im Alter sorgen und unterstützen in den Bereichen SICHERHEIT, GESUNDHEIT und GEMEINSCHAFT.

Die Zukunft ist digital und JAMES die Zeitmaschine.

Haben Sie Fragen zu diesem Artikel ? Dann schreiben Sie uns...